Line Dance

Line Dance ist eine eigenständige Tanzart, die in Linien (Lines) neben- und hintereinander getanzt wird. Bei dieser Art zu tanzen ist kein Partner erforderlich.
Jeder einzelne Tanz besteht aus einem speziellen Schrittmuster; die Schrittfolgen werden zu einer bestimmten Anzahl von Takten (Counts) getanzt und wiederholen sich regelmäßig - oft mit einer oder mehreren Richtungsänderungen - bis das Lied zu Ende ist. Wichtig ist, dass die Tänzer möglichst synchron, also dieselben Schrittfolgen tanzen und dabei gleichzeitig und gemeinsam die Blickrichtung wechseln.

Linedance ist Fitness für Körper und Geist, geeignet für Jung und Alt. Der Spaß an stressfreien Unterrichtsstunden kommt nicht zu kurz.

 

Ort Turnhalle SC Wasserzell
Wann?

Montag,   Anfänger               18:45 bis 19:45 Uhr

Fortgeschritten II                  20:10 bis 21:10 Uhr

 

Mittwoch, Fortgeschritten II 18:45 bis 19:45 Uhr

Fortgeschritten I                  20:10 bis 21:10 Uhr

Leitung Rade Martina   &   Sulzbach Alexandra
Kontakt 0 84 21 / 80 32 8 oder 0 84 21 / 80 93 1